Jump to content
Christian Frank

Fuji JPG Settings nach lightroom

Recommended Posts

Den Weißabgleich holt Lightroom aus den Metadaten und wendet ihn automatisch an.

Weißabgleich-Verschiebung soweit ich weiß nicht.

Die Parameter für Schärfe/Sättigung/Schatten/Lichter etc. werden nicht verarbeitet. Lightroom hat hier eigene Werkzeuge, welche komplexer und selektiver wirken.  Das ist ja der Vorteil gegenüber der sehr beschränkten Möglichkeiten, welche die JPG Parameter der Kamera bieten.

Man könnte sich Presets erstellen.  Da aber Rauschunterdrückung, Schärfen, Körnung etc. mit ganz anderen Algorithmen in LR arbeiten, sehen auch die Ergebnisse im Detail anders aus. 
 

Ich höre öfter den Wunsch dass LR am besten 1:1 das OOC-JPEG erzeugen soll.  Persönlich kann ich es nicht recht nachvollziehen,  da bei mir Lightroom dann zum Einsatz kommt wenn ich ein anderes Ergebnis haben möchte, als dass was die  Kamera abliefert.  Ansonsten nehme ich das JPEG aus der Kamera.

Edited by Crischi74

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy