Jump to content

FUJINON XF 35mm F1.4 - Spiel im Tubus


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Guten Abend zusammen,

 

ich habe mir heute das 35mm 1.4 gegönnt.

Das Objektiv hat im Tubus leichtes Spiel, siehe Video. Das klacken hört sich im Video allerdings lauter an als in natura.

Das Spiel ist irgendwie im Objektiv selber, macht sich am Anschlag bemerkbar - also bei „A“ bzw. „1.4“.

Das merkliche Spiel ist nicht zwischen Body und Objektiv.

Ist das wohl normal / konstruktionsbedingt? Oder ein Grund Fujifilm zu kontaktieren?

Als Vergleich habe ich mein 16mm 1.4 / 23mm 2.0 / 56mm 1.2 herangezogen - bei allen Objektiven nichts vergleichbares feststellbar.

 

Vorab besten Dank für eure Einschätzungen.

Edited by der.hallo
Link to post
Share on other sites

  • der.hallo changed the title to FUJINON XF 35mm F1.4 - Spiel im Tubus

Hallo,

 

so wie ich das in dem Video sehe ist das ja ist nicht am Bajonett zur Kamera.

Denke nicht das es Normal ist, bei meinen konnte ich sowas noch nicht feststellen. 

Link to post
Share on other sites

Hallo Josch,

 

Danke für deine schnelle Antwort.

 

Hatte es noch ergänzt: es ist definitiv kein Spiel zwischen Kamera & Objektiv, also am Bajonett.

Spiel ist tatsächlich im Objektiv selber - also wenn ich zwischen dem Ring zur Blendensteuerung und dem Fokusring anfasse kann ich eben das bisschen hin- und her bewegen.

 

Tut der Funktionalität keinen Abbruch, hinterlässt aber auch nicht den hochwertigsten Eindruck.

 

Objektiv kommt frisch verpackt aus dem Fachhandel - daran kann es nicht liegen.

 

Ggf. kann der ein oder andere weitere Besitzer des Objektivs sich das ja auch mal kurz anschauen... ?!

 

Liebe Grüße

Marco

Link to post
Share on other sites

Habe das eben mal nachgestellt.
Das 1.4 35mm rastet im Blendenring nicht so satt, wie zB. das 2.0 35mm. Insgesamt ist es deutlich leichtgängiger. Minimal Spiel ist auch an meinem vorhanden.
Vergessen will ich dabei nicht, das es eines der ersten Fujigläser ist. Für mich kein Mangel.

Link to post
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Fetzenberger:

Habe das eben mal nachgestellt.
Das 1.4 35mm rastet im Blendenring nicht so satt, wie zB. das 2.0 35mm. Insgesamt ist es deutlich leichtgängiger. Minimal Spiel ist auch an meinem vorhanden.
Vergessen will ich dabei nicht, das es eines der ersten Fujigläser ist. Für mich kein Mangel.

Meines rastet sehr leicht(OK), dieses Spiel bzw. Das Knacken so wie im Film habe ich nicht, Objektiv hatte ich hier gebraucht im Forum vor vier Jahren gekauft..

Gebe ich auch nicht mehr her😆

 

 

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Bin erst mal nur vom Spiel ausgegangen..  OK, jetzt mit Ton noch mal angeschaut. Das ist schon deutlich wahrnehmbar.
Will das auch nicht überbewerten, da ich das Mikro nicht kenne, wie sensibel das aufnimmt. Das hat meines nicht.

Edited by Fetzenberger
Link to post
Share on other sites

Mit integriertem iPhone-Mikro aufgenommen, recht nah am Objektiv. In natura ist das knacken nicht so laut - aber eben schon deutlich wahrnehmbar.

 

Und nicht (wie eigentlich oben beschrieben) nur am „Endanschlag“ des Blendenrings (A / 1.4) sondern tatsächlich bei jedem Richtungswechsel am Blendenring hör- und vor allem spürbar.

 

Kein Mangel im technischen Sinne, aber eben auch nicht das Gefühl ein wertiges Objektiv in den Händen zu halten.

 

Schon klar dass das eins der ersten (das Erste?) Objektiv für‘s X-System war. Trotzdem erwarte ich eine gewisse Fertigungsqualität in der Preisklasse.

Das 23mm 2.0 z.B. ist günstiger, fühlt sich aber deutlich wertiger als mein aktuelles 35mm 1.4 an.

Hat auch überhaupt nix mit der Leicht-/Schwergängigkeit bzw. dem einreisten bei den einzelnen Blendenstufen zu tun.

Link to post
Share on other sites

Ich habe das gerade mal an meinem ausprobiert, und da ist alles fest. Es hat nur seitliches Spiel direkt am Bajonett, aber nicht so wie bei dir. Dabei ist meies alt und hat im September einen üblen Sturz überlebt. Ich würde mal mit einem Schreubendreher prüfen, ob die Schrauben richtig angezogen sind. Bei meinem Samyang 12mm hatte ich an ähnlicher Stelle Spiel und irgendwann sind die Schrauben raus- und das Objektiv auseinandergefallen.

Link to post
Share on other sites

Guten Abend, 

meines hat ebenfalls etwas Spiel. Minimales axiales und größeres radiales. 

Das radiale Spiel ist in diesem Falle das, was zum Klacken führt. Bei meinem Exemplar hat sich herausgestellt, dass die Gradführung dafür verantwortlich ist. Wenn ich den Frontring des Objektives leicht mit Pinzettengriff festhalte, merke ich das Spiel und das Geräusch wird sofort weniger. Erhöhe ich nur dezent die Kraft, hört es ganz auf. 

Aus toleranztechnischen Gründen lässt sich dieses Spiel leider nicht ausschließen - es ist also konstruktiver Natur. Alte "analoge" Objektive besitzen dieses Problem ebenfalls. Trocknen im Alter die Fette im Metertrieb, lässt sich das Klacken auch hier feststellen. 

Mein XF35 1.4 hatte ich übrigens kurz nach dem Kauf eingesendet und mit dem Objektiv kam auch das Klacken zurück.

Link to post
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb R@lf:

Guten Abend, 

meines hat ebenfalls etwas Spiel. Minimales axiales und größeres radiales. 

Das radiale Spiel ist in diesem Falle das, was zum Klacken führt. Bei meinem Exemplar hat sich herausgestellt, dass die Gradführung dafür verantwortlich ist. Wenn ich den Frontring des Objektives leicht mit Pinzettengriff festhalte, merke ich das Spiel und das Geräusch wird sofort weniger. Erhöhe ich nur dezent die Kraft, hört es ganz auf. 

Aus toleranztechnischen Gründen lässt sich dieses Spiel leider nicht ausschließen - es ist also konstruktiver Natur. Alte "analoge" Objektive besitzen dieses Problem ebenfalls. Trocknen im Alter die Fette im Metertrieb, lässt sich das Klacken auch hier feststellen. 

Mein XF35 1.4 hatte ich übrigens kurz nach dem Kauf eingesendet und mit dem Objektiv kam auch das Klacken zurück.

Dankeschön für deine ausführliche Rückmeldung.

 

Werde berichten ob das Austausch-Objektiv ebenfalls minimales / gar kein Spiel mehr hat.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...