Jump to content

Empfohlene Beiträge

Der Thread ist für alle Minolta MC und MD Rokkore. Da diese Objektive im Forum recht beliebt sind macht es vielleicht Sinn sie in einem Thread zu sammeln.

 

Infos gibt es hier:http://artaphot.ch/minolta-sr/objektive

 

Ich fang mal an.

 

Minolta MD 50 f1.4

Seit einigen Wochen bin ich schon auf der Jagd nach dieser Optik. Die Preise liegen mittlerweile meist über 100,-€. Es sollte ein 7-Linser mit 5 Gruppen sein, zu erkennen am 55er Filtergewinde. Die späteren MD's hatten 6 Gruppen und 49er Gewinde.

 

+ gnadenlos scharf

+ schöner weicher Fokusgang

+ Kontrast und Farbe sehr gut

 

- Fokuspeaking etwas schwach (beim MC55 f1.7 besser)

 

so jetzt ein Bild

 

bearbeitet von tigersputzi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vom Bienchen noch ein 100% crop

 

a_DSCF1994100%.jpg

 

nicht schlecht, oder?

Was heißt nicht schlecht? Ist richtig gut. Die Rokkoren finde ich super. Ich habe beide Ausführungen des 200 mm 1:4, MC und MD.

Das MD mit nur 400 g Gewicht.

Gruß, A.

bearbeitet von andreas74

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eine Pfirsichblüte mit dem MD 50 / 3.5 + 1:1 Konverter

 

 

mit dem 1:1 Konverter ist es verdammt schwierig "aus der Hand" zu fotografieren

!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich hat ja schon länger das 35-70mm MD interessiert.

Immerhin auch eine Linse die Leica seinerzeit übernommen hat.
Gute Kritiken ... etc.

Mir schwante, dass es eigentlich eines ohne Macro sein sollte, weil die wohl noch besser waren.
Dann las ich aber, dass alle drei Varianten (also nur das allerletzte mit Blende 3,5 - 4,8 nicht)
ebenfalls von Leica gefertigt wurden.

In den nächsten Tagen wollte ich dann mal in der Bucht suchen.
Heute lief ich durch die Stadt und schaute mal beim Händler des Vertrauens ins Fenster ... und was sehe ich ...

eine X-300 incl 35-70mm für 49€ ... kann man als Minolta-Fan da was falsch machen?

 

Neeeeeeeee

 

Also .... gekauft, adaptiert, ab ins Cafe und testen

 

Hier bei Offenblende an der X-Pro:

Also ich glaub, das Ding ist scharf!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute war ich nochmal in der Kölner Flora (praktischerweise direkt neben dem Zoo

)

Die Kamelien nähern sich leider dem Ende Blütezeit und daher ist die interessnate Ausstellung am Wochenende auch vorbei.

 

Schöne Blüten und ein tolles Objektiv!

Minolta MD Rokkor 3.5/50

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

heute mal das MD W.Rokkor 28 f.2.8

 

7 Linsen in 7 Gruppen

Filtergewinde 55mm

 

und so sieht ein Bild aus

!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na toll ... jetzt habe ich gerade das 35-70 Macro gekauft. Wenn auch als Schnäpchen.

Gestern kommt dann mein Bruder zu Besuch und hat ein altes Minolta im Gepäck ...

"kannst du das noch verwenden? Sonst schmeisse ich es weg!"

 

Häääh ... lass mal sehen ...

 

Und was holt er raus?

 

MD Zoom Rokkor (-X) 35-70mm 1:3.5 365g (1978): Der berühmte Urahn, der direkt von Leitz adoptiert wurde.
Hat keine Macro-Einstellung, dafür aber zwei Frontgewinde: 62mm für Streulichtblende und 55mm für Filter.

Filter von heliopan war auch noch drauf ... und die Originalsonnenblende dabei ... im originalen Lederköcher.

 

Hach

 


 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An der Nex war das zu Analogzeiten hochgelobte 24er jedenfalls nur durchschnittlich. Ich habe es wieder verkauft und denke, dass es an den X-en auch nicht an das Zoom oder gar das 23er rankommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hier mein Minolta Rokkor-QF 50/3.5 Makro (M39) ... sieht hübsch aus das Teil ...

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hier mein Minolta Rokkor-QF 50/3.5 Makro (M39) ... sieht hübsch aus das Teil ...

 

und Bilder kann man(n) mit dem Teil auch machen ...

 

XE107163 von enzioharp auf Flickr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kennt Ihr den Witz ...

 

"steht ein Schwein vor der Steckdose und sagt:  komm raus Du feige Sau ..."

 

irgendwie erinnert mich dieses Bild daran ...

 


XE107147 von enzioharp auf Flickr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×