Jump to content

Neuer stolzer X10 Besitzer :-)))


Dierk

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Forenten!

 

Ich möchte mich kurz vorstellen, mein Name ist Dierk und ich bin seit diesem Wochenende stolzer Besitzer einer X10. Ich hatte mit Fotografie vorher nie viel am Hut, außer die üblichen Dinge wie Handy oder Kompakt-Digi wenn man mal ein Foto gemacht hat. Seit einiger Zeit habe ich jedoch das Bedürfnis "ernsthaft" Fotos zu schießen. Zum einen möchte ich gerne meine Familie in jeglichen Situationen festhalten, z.Bsp. meinen Sohn beim Fußball und zum anderen interessiere ich mich für Landschaftsaufnahmen und außergewöhnliche Bilder. Nach langem studieren vieler Seiten im Internet, habe ich mich für die X10 entschieden. Sie lag noch soeben im Budget und zum anderen bin ich zu der Überzeugung gekommen, das sie für meine Zwecke der beste Allrounder ist. Ich werde mich jetzt mal durch Euer Forum lesen und hoffentlich eine Menge hilfreicher Tipps finden. Sicherlich werde ich Euch nicht mit jeglichen Newbie-Fragen nerven, da ich die Bedienungsanleitung bei meiner Verpackung vorgefunden habe, und die Foren- und Google-Suchfunktion auch noch funktioniert. ;-) Wo ich jedoch noch nicht hinter gekommen bin, warum gibt es über die AndroidApp Foren-Runner keinen direkten Link zu den X10 Diskussionen? Ist als Icon eine Kette mit beim Pfeil vor. Ich freue mich aber trotzdem schon. Vor allem auf ein ordentliches Ergebnis von zahlreichen und qualitativ guten Bildern. Für Tipps oder Links was Newbie-Grundlagen rund ums fotograpfieren angeht bin ich sehr aufgeschlossen. Also immer Posten was hilfreich sein kann.

 

Vielen Dank!

Link to post
Share on other sites

Edit: Bitte macht Euch nicht die Mühe, links wie z.Bsp. die Fotoschule etc. doppelt zu posten. Aber Dinge, die hier noch nicht verlinkt sind, sehe ich mir gerne an. Danke schon mal vorab. Ich habe mir schon mal das FW2.0-Update eingespielt. Und morgen finde ich hoffentlich schon mal ein paar Motive :-) Schlaft gut!

Link to post
Share on other sites

Tips?

 

- Die Beschreibung in den nächsten Tagen so oft durchlesen, bis Du wirklich alles verstanden hast.

- Zumindest ein Buch kann ich Dir für den Anfang voll und ganz empfehlen: Die Fotoschule von John Hedgecoe. Tom Ang ist auch nicht schlecht, aber Hedgecoe bringt´s für Laien besser auf den Punkt.

- Manuelle Bedienung (Blende, Zeit, Iso) erlernen. Versuche diese drei Parameter zu verstehen.

- Auch ´mal eine andere Kamera ausborgen und vergleichen.

- Raus aus der Wohnung (z.B.: Landschaftsfotografie: Stativ einpacken und sehr, sehr früh aufstehen und den Sonnenaufgang genießen).

 

Viele Leute meinen die Automatik-Modi einer Kamera würden das Fotografieren einfacher machen. Naja, wenn man gar nichts kapiert hat und auch weiterhin nichts behirnen will, ist der Vollautomatik-Modus inkl. Blitz sicher noch die beste Variante. Ich denke jedoch die P, S, A Modi sollte man nur verwenden, wenn man bereits weiß, was da passiert (und wie man die Automatik korrigiert). Daher meine Empfehlung für den Anfang: M-Modus! Auch wenn ´mal ein paar Bilder daneben gehen, es macht einfach mehr Spaß der Kamera die eigenen Entscheidungen aufzudrücken und sofort zu sehen, was man falsch gemacht hat. Die Automatik-Modi sind eine Erleichterung (z.B.: bei schnellem Lichtwechsel).

 

Also viel Spaß mit dem neuen Hobby!

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...