Jump to content

Bewegungsbilder... der Fokus hakt zwischendurch


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Liebes Forum,

ich habe seit Ewigkeiten meine XT2 wieder in der Hand und beim Fotografieren vom Hund tritt ein Problem auf, was mich früher schon etwas genervt hat. Da ich aber in einer Woche einen Workshop habe, dachte ich, vielleicht bin ich ja einfach zu doof was die Einstellungen betrifft.

Aktuell hab ich das 50-140 2.8 drauf. Hund in Bewegung. Modus C, Zeit vorgegeben, Boost Modus, AF Modus Zone, Fokuskontrolle an, Einst. Sofort AF (war auf AF-S und nicht AF-C, vielleicht da das Problem?)....
Die Drive-Einstellungen nur bei 11 BpS im CH... die kriege ich nicht höher...

Er schiesst schöne Serien, hakt dann aber mal wieder.. mal ja, mal nein.. liegt es an der Einstellung, am Lichteinfall (meine Theorie), liegt es an der Speicherkarte - zu langsam vielleicht? Wieso kriege ich die BpS nicht höher...das Problem hatte ich schon immer, aber es ist das eine, wenn man nur den eigenen Hund fotografiert, oder wenn man Plötzlich viel Geld für einen Workshop hinlegt. Natürlich sind das ja alles Nikon/Canon/Sony Nutzer.. da wird mir sicher niemand helfen können, deswegen hoffe ich sehr, einer von euch hat eine Idee...

Speicherkarten sind SanDisk Ultra 80MB/s

Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag

Link to post
Share on other sites

vor 39 Minuten schrieb Doctöse:

... XT2 ...

Die Drive-Einstellungen nur bei 11 BpS im CH... die kriege ich nicht höher...

Er schiesst schöne Serien, hakt dann aber mal wieder.. mal ja, mal nein.. ...

Hallo Doctöse,

bei digitalkamera.de steht: "Serienbildfunktion max. 8,0 Bilder/s bei höchster Auflösung und max. 83 gespeicherten Fotos, 14 Bilder pro Sekunde mit elektronischem Verschluss, 11 Bilder pro Sekunde mit VPB-XT2".

Was die Speicherkarte betrifft, so empfiehlt z.B. Rico Pfistinger in seinem Buch zur X-T2, für die beste Performance Karten vom Typ "UHS-II", z.B. ein SanDisk Extreme Pro UHS-II.

vG Uwe

Link to post
Share on other sites

vor 37 Minuten schrieb pepemina:

Hallo Doctöse,

bei digitalkamera.de steht: "Serienbildfunktion max. 8,0 Bilder/s bei höchster Auflösung und max. 83 gespeicherten Fotos, 14 Bilder pro Sekunde mit elektronischem Verschluss, 11 Bilder pro Sekunde mit VPB-XT2".

Was die Speicherkarte betrifft, so empfiehlt z.B. Rico Pfistinger in seinem Buch zur X-T2, für die beste Performance Karten vom Typ "UHS-II", z.B. ein SanDisk Extreme Pro UHS-II.

vG Uwe

Hallo Uwe,

also ich glaube ich habe das Problem gelöst. Mir war das nicht so bewusst das es mit em ES und dem MS so einen Unterschied gibt. Im elektronischen Shutter kann ich in auf die 14 Bps wechseln. Jetzt gingen die Bilder ohne Probleme...
Wegen der Speicherkarte schaue ich gleich mal

Habe ich durch den Elektronischen Verschluss Nachteile? 

Vielen Dank dir

Lg

Jana

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...