Jump to content
undercover

Ich träume von zuviel (Fotozeugs) -> gehts euch auch so?

Empfohlene Beiträge

wohl Weise,

ich wollte damals zu meiner X30 nur eine T10 und drei Objektive
und nun habe ich zwar die T10 und die E2 aber auch 10 Objektive
aber abgeben möchte ich keines, jedes hat seine Berechtigung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin mitlerweile so weit, meine komplette Fujiausrüstung zu verkaufen, und nur noch mit einer 1" Kamera zu fotografieren. Das hat nichts mit Geld zu tun, finanziell geht es mir sehr gut.

Gestern habe ich meine X-E3 hervor gekramt und gegen die Canon G7XII im Duell antreten lassen.Um es kurz zu machen, die Bilder der 1" Kompactkamera gefielen mir besser.

Da frage ich mich warum benötige ich eine so umfassende APS-C Ausrüstung , wenn Freistellung und High-ISO für mich nicht von Bedeutung sind.

Da ich sonst seit Anfang Mai meine Ausrüstung nicht mehr genutzt habe , werde ich anfangen, meine vielen Bodys und Objektive verkaufen.

Ich träume nicht mehr von mehr Fotoausrüstung, ich gehe den brutalen Weg in die entgegengesetzten Richtung.Bin zuversichtlich, dass mir das auch gelingt,

ohne dass mir die Freude an der Fotografie abhanden kommt.

bearbeitet von Lobra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lothar, dann wünsche ich Dir dass Du glücklich wirst! Mit was man seine Bilder macht ist letztendlich egal, auf die Erfüllung und den Spaß daran kommt es an!
By the way... bist Du in Hamburg? Wir wollen uns am nächsten Freitag (17.08.) um 18:00 Uhr treffen, guck mal in den Fuji Hamburger Treff- Thread!

Liebe Grüße
Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Pankratius:

Lobra, hol Dir doch eine Kompakte von Fuji, damit Du wenigstens hier im Forum weiter machen kannst!

Stimmt. Habe Deine Hamburg-Fotos immer gerne angeschaut! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre ja noch der Fremdbilder- Thread! Ich hoffe mal Lobra bleibt uns da wenigstens erhalten! 🙏

bearbeitet von michmarq

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte gerade hier was schreiben, aber dann habe ich gerade noch gesehen, das Lothar nicht mehr hier ist, oder keine FUJI mehr hat??? Ich hoffe ich finde demnächst raus was passiert ist? Das finde ich mächtig schade!

Aber ich muss zwei Dinge zugeben, zum einen habe ich irgendwie kaum noch Zeit fürs aufhalten im Forum. Zum anderen nehme ich sie mir auch irgendwie im Moment wenig. Das wiederum ist aber irgendwie der neuen Software geschuldet. Ich möchte diese aber nicht kritisieren, da ich davon ausgehe, das wenn man sich damit auskennt, ist die bestimmt super.

Ich bin scheinbar im Moment damit überfordert. Denn ich habe mit der alten Software sehr schnell gesehen, ob was in den Themen die mich interessieren passiert ist. Dies gelingt mir jetzt überhaupt nicht mehr.

 

Aber jetzt zum wesentlichen,

Ich war ja erst im Urlaub, und hatte dort eine  interessante Beobachtung gemacht.

Dabei hatte ich H1 / E3 + 23/1.4 | 27 | 56 | 18-55 und 55-140.

Was ich nie gedacht hätte, aber ich habe glaube ich die meisten Bilder mit dem 55-140 gemacht, und wer mich verfolgt, weiß das ich mit der Linse nicht ganz Grün bin. Bis auf wenige Ausnahmen, (die dann aber wieder richtig übel waren) hat das dicke Zoom seinen Job sehr gut gemacht. Es war schön damit Die Familie und den Hund flexibel zu fotografieren, und was ich nicht gedacht hätte auch super für kleine Video Sequenzen. Toller Bildeindruck, und zusammen mit der H1 wie vom Stativ. Großes Loblied dafür!

Am zweit genutzten war ein Objektiv das ich seit der E3 liebe, und auch das zuvor von mir eher missachtet wurde. Aber die E3+dem 27er an der Handschlaufe, ist mir ein liebgewordener Begleiter geworden.

die "besseren" Bilder kann man aber mit der von mir gerne genommenen Duo Ausstattung H1 + 23/1.4 (beim 23er nutze ich das Klappdisplay öfter als beim 56er) und gleichzeitig dem 56er an der E3 machen. Aber ich habe die schnelle Flexibilität der H1+55-140 einfach zu sehr genossen, und die beiden super FBs oft nicht mitgenommen.

Aber eine Überlegung hat sich dadurch aufgedrängt, was jetzt wiederum hier zum Thema passt.

Ich "brauche" vor dem nächsten Urlaub in 2019 "unbedingt" ein 16- Zoom. Entweder das 16-80 was ich hoffe das es genial wird wenn es auf dem Markt erscheint. Ich würde dann sogar mit F4 zufrieden sein. Oder ein 16-55 welches ich dann mit dem 55-140 oder mit dem 90er ergänzen würde.

Die E3 mit dem 27er ist allerdings mehr als gesetzt. Der Rest würde dann beim nächsten Urlaub daheim bleiben.

A

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb undercover:

Ich wollte gerade hier was schreiben, aber dann habe ich gerade noch gesehen, das Lothar nicht mehr hier ist, oder keine FUJI mehr hat??? Ich hoffe ich finde demnächst raus was passiert ist? Das finde ich mächtig schade!

U.a. hier schreibt Lobra selbst etwas dazu: https://www.fuji-x-forum.de/topic/26986-ich-träume-von-zuviel-fotozeugs-gehts-euch-auch-so/?page=26&tab=comments#comment-879290

Im Fremdbilder-Thread ist er weiter präsent.

https://www.fuji-x-forum.de/topic/11566-fremdbilderthread/?page=670&tab=comments#comment-888557

Und im DSLR-Forum plaudert er auch gerne über seine neuen Erfahrungen mit der 'kleinen' Canon und seit neuestem Olympus PEN.

Ich finde es schön, dass er hier weiter aktiv ist.

bearbeitet von FxF.jad

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe Ende Oktober einen kleinen Auftrag als Freundschaftsdienst, der mir zwar kein Geld bringt, aber zumindest die Umkosten deckt und damit für mich völlig ok ist. Nur geht es jetzt los, dass ich eigentlich mit der X-Pro2 nicht ideal aufgestellt bin, daher müsste eigentlich sinnvollerweise noch ein bis zwei Zooms her (16-55 bspw.) und da die Zooms an der Pro nicht so richtig toll sind, wäre ne X-T2 vermutlich die "Vernunftentscheidung", die dazu passt. Joar, und schon hat einen das GAS wieder, mal schauen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb kermit_t_f:

Ich habe Ende Oktober einen kleinen Auftrag als Freundschaftsdienst, der mir zwar kein Geld bringt, aber zumindest die Umkosten deckt und damit für mich völlig ok ist.

1-2 Zooms und eine X T2 sind nette Unkosten, aber was macht man nicht alles aus Freundschaft :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre auch nicht so, dass ich damit nicht eh liebäugle und dann auch bisschen mehr Richtung Action gehen könnte. Aber ganz so umfangreich wird es vermutlich doch nicht, effektiv "reicht" vermutlich ne gebrauchte X-T2 mit nem 18-55 und dank der X-T3 könnte sich der Schmerz in Grenzen halten. Bekloppt isses trotzdem :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Glück bin ich gerade mal wieder Finanziell "gedient" (allerdings negativ). Am einen Auto gerade Klimakompressor verdaut. Und jetzt am anderen Klima Kondensator durch. Dann noch eine Schraube im Reifen eingefahren. Große Tochter wird gerade von Kinder auf Jugendzimmer umgebaut 😉 ...

Deshalb kann ICH MIR gerade nichts kaufen 😞 Aber wie gesagt, zum Glück, komme ich wenigstens nur zum träumen.

Das ich ein 16-55 oder ein 16-80 (je nach dem wie das -80 wird) "brauche" habe ich ja schon erwähnt. Das ist Traum 1!

Traum 2 ist im Moment aktuell der Wechsel vom 18/2 auf eine XF-10. Irgendwie stelle ich mir das gerade sehr cool vor. Dann würde ich evtl. das mental schon abgeschriebene 35/1.4 doch weiter behalten. Bilde mir gerade ein die XF10 "immer" dabei haben zu können. Und beim Reisen könnte sie meine mini Ausrüstung E3/27 ändern in E3/35 um den Hals, und XF-10 in der Hosentasche.

Auch in meinem Rucksack könnte ich sie mir gut zur E3/35 + H1/90 vorstellen. Wie auch immer, ich hätte gerade Bock darauf.

Traum 3 ist allerdings wenn jetzt die T3 so richtig am kommen ist, eine gebrauchte P2 ab zu stauben. Ich hatte noch nie eine Pro, und Lust hätte ich allemal darauf. Wobei dies eher Spielerei wäre und nicht den Mehrwert einer XF-10 bringen würde.

Traum 4: Ich verkaufe 18/2 - 27er - 35/1.4 und investiere das ganze in eine gebrauchte 100F Eigentlich könnte ich wenn es nicht so gut wäre das 90/2 verkaufen, da ich im Urlaub mei 56er wieder neu für mich entdeckt habe. An der Kombi E2 + T1 war die Linse eine Diva. Am aktuellen Setup E3 + H1 läuft sie einfach nur super. Ich habe so gut wie keinen Ausschuss.

 

So genug geträumt 🙂

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Zum Xten Mal!:

Mit Deinem bestehenden "Fuhrpark" an Kameras und Linsen wäre ich "traumfrei"  😉

Nö - ich nicht ;) !

Ich hätte noch das 100-400er mit drinn und dafür das 27er und 56er raus genommen - das 50 F2,0 reicht mir auch ;) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×