Jump to content

Fujinon XF100-400 - Beule am Zoomring


jmschuh
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

So langsam bin ich bei und mit Fujifilm ein wenig angepisst... das XF-100-400 scheint das dritte Produkt in Folge sein, das ich direkt ab Werk mit einem Mangel bekomme. Das Letzte war das XF90 mit Dreck innen auf den Linsen. Das bekommt ja langsam Leica-Niveau (von 23 Produkten 21 mit Mangel...) :-(

 

Nun ja, das XF100-400 hat eine Beule und daneben eine Kante am Zoomring. Darf ich davon ausgehen, dass das jetzt kein Feature ist und bei euch nicht Fall ist?

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

man sieht es nicht nur, man fühlt es auch. Wobei ich ehrlich sagen muss, dass ich es erst gesehen habe und dann gefühlt habe.

 

Könnt Ihr mal bitte bei eurem Rohr schauen, bevor ich langsam ausraste?

 

Gruß,

 

Jens

Link to post
Share on other sites

Nicht bei einem Produkt in dieser Preisklasse.

ist doch nur farbig bedrucktes Papier ... :huh:

 

 

hast die Linse nicht online gekauft oder ? ... da wäre es ja kein Problem die Linse einfach wieder zurück zu schicken. Ich denke aber auch das ein Händler vor Ort die Linse einfach zurück nimmt wenn Du einen Mangel festgestellt hast ... Garantie.

Ärgerlich ist es aber natürlich trotzdem ... :(

Link to post
Share on other sites

An einem Tamron Objektiv hatte ich das auch mal in ähnlicher Form.

Da war unter dem Gummi eine Öffnung für ein Flachbandkabel.

Es war aber dann eine leichte Vertiefung mit Kante, keine Beule nach außen.

Wie das XF 100-400 aufgebaut ist weiß ich leider auch nicht.

Link to post
Share on other sites

Also man fühlt, dass da irgendwas drunter ist. Rechts neben der Beule ist ein fühlbare Kante.

 

Ich habe es, wie meistens, bei meinem Lieblingsfotohändler gekauft und ich werde wahrscheinlich, sofern vorrätig ein neues bekommen. Trotzdem finde ich das merkwürdig. Das muss doch jemand festgestellt haben. Wir haben doch die Videos gesehen, das geht durch zig Hände und hat eine Endkontrolle. Wie kann sowas passieren. Oder ist man bei Fujifilm der Meinung, den Kunden würde das schon nicht stören?

 

Gruß,

 

Jens

Link to post
Share on other sites

Oder ist man bei Fujifilm der Meinung, den Kunden würde das schon nicht stören?

ich schätze das 90% (***) der User so etwas gar nicht auffällt oder egal ist ...

 

im günstigsten Fall geht so etwas (zumindest bei Onlinehändlern) als Rückläufer oder 2.Wahl wieder über den virtuellen Ladentisch ... natürlich günstiger ... bei solchen Linsen schlage ich dann gerne zu. Da die Linse aber neu auf dem Markt ist wird es eher so sein das man den nächsten Kunden diese Linse unterschieben wird ... und dann sind wir wieder bei meiner ersten Aussage oben ...

 

90% (***) der User fällt das nicht auf oder es ist Ihnen egal ... ;)

 

 

(*** +/- ein paar Prozent)

Link to post
Share on other sites

Wäre es zum ersten Mal, dass ein nagelneues Stück Technik von Fujifilm ein Problem hat, würde ich mich nicht so aufregen. Da freue ich mich schon auf die X-Pro2, die jetzt wahrscheinlich wegen des Sensorsfehlers wahrscheinlich in höherer Stückzahl zusammengedengelt werden muss. Hoffentlich gibt es da eine Endkontrolle. Ich will nicht schon wieder etwas mit einer Macke bekommen.

 

Als gebranntes Kinde (Leica) bin ich bei sowas ziemlich schnell angenervt.

Link to post
Share on other sites

Und noch schöner ist.... ich habe gerade mit meinem Händler gesprochen. Er hat keins mehr, er hatte nur zwei bekommen und will jetzt erstmal mit Fujifilm sprechen, wann die nächsten kommen. :-( Nun ja, es ist keine Optik die man täglich braucht.

Link to post
Share on other sites

Vielleicht solltest Du nicht mehr selbst und nicht nur bei Deinem Händler kaufen, damit es besser wird, :).

Der arme kann ja nichts dafür und es ist ihm auch reichlich peinlich. Vielleicht sollte ich darauf verzichten Produkte aus der ersten Serie zu erwerben. Oder so.

Link to post
Share on other sites

Der arme kann ja nichts dafür und es ist ihm auch reichlich peinlich. Vielleicht sollte ich darauf verzichten Produkte aus der ersten Serie zu erwerben. Oder so.

 

Das mit der ersten Serie kaufen, nehme ich mir auch immer vor - klappt aber fast nie    :D

 

Meistens mach ich es doch. Dann, nach einiger Zeit verkaufe ich das "neuwertige" Gerümpel und kauf mir dann zu Spottpreisen gute Gebrauchte.

 

Zum Beispiel damals gleich die X-T1 gekauft - Light Leak und Ka...k-Tasten. Eingeschickt. Nach paar Monaten verscherbelt. Dann 1 gute Gebrauchte für 800,- gekauft. Und vor kurzem eine weitere - aus 08/2015 -wie neu und aus dem Laden-keine Gebrauchsspuren- mit dem orig. Batteriegriff VG-XT1- alles in OVP und die Rechnung dazu. Das ganze für 750,00 (!!!) Euro. Dann denk ich mir schon: "Bist eigentlich blöd, wenn Du immer gleich die Neuerscheinung kaufst. Und teuer ist es auch...".

 

Übrigens hab ich schon erzählt, dass ich mir dennoch die X-Pro2 vorbestellt habe?....   :cool:    :D    :D

Link to post
Share on other sites

Mal eine positive Nachricht:

Man soll ja nicht nur motzen...

1. Mein Händler hat mit Fujifilm telefoniert und er bekommt umgehend ein neues XF100-400 zugesandt.

2. Fujifilm hat sich bei mir gemeldet (wahrscheinlich weil mein Händler das Foto weitergeleitet hat) und mir zusätzlich unkompliziert einen Austausch angeboten.

Okay, shit happens, aber ich finde, das ist ein vorbildlicher Service und das muss auch mal erwähnt werden, denn bei anderen Herstellern habe ich deutlich andere Erfahrungen gemacht. Ganz andere.

Danke Fujifilm! :)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...