Jump to content

Empfohlene Beiträge

Die zwei Konverter sind ja auch Objektive, also kann es evtl. auch jemanden bei der Entscheidungsfindung helfen.

 

Hier mal der tcl-x100....mein neues Spielzeug

 

 

x100s + tcl-x100 von Qimago auf Flickr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spielzeug beschreibt die Sache perfekt. Behelfsmäßig adaptierte Quasiwecheloptiken, die nur an ein einziges Kameramodell passen und dessen Haupvorteil, die Kompaktheit, ad absurdum führen. Ich empfehle übrigens die Retrospective 5 für Kamera plus Zubehör. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spielzeug beschreibt die Sache perfekt. Behelfsmäßig adaptierte Quasiwecheloptiken, die nur an ein einziges Kameramodell passen und dessen Haupvorteil, die Kompaktheit, ad absurdum führen. Ich empfehle übrigens die Retrospective 5 für Kamera plus Zubehör. :-)

 

Ja, Spielzeug!

Und?

Für Dich als Profi der damit sein Geld verdient ist das evtl. was anderes. Für sehr viele/die meisten sind jedoch alle Kameras und Optiken Spielzeug

Ich habe im übrigen auch eine x-pro und auch ein paar schöne Optiken. 

 

Für mich, der jedoch viel unterwegs ist, ist die x100(s), selbst mit den beiden Konvertern noch kleiner und leichter als die x-pro mit entsprechenden Optiken!

 

Für mich durchaus auch mehr als ein Spielzeug. Und eine Kameratasche habe ich eh dabei. Ich stopfe mir nicht mal die x100s in die Jacke.

 

Also jeder hat seine Anforderungen an eine Kamera.

 

Beide Kameras, Objektive und Konverter haben für mich durchaus auch parallel ihre Daseinsberechtigung.

 

Ich nutze die Billingham headley small. Da passt alles rein plus Blitz, Tischstativ und aller möglicher Krimskrams und ist trotzdem klein und leicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwann sogar drei.

Also passen die Konverter dann an die Tough100?

Prima!

 

Haste eigentlich schon den Blog zu den Giftstoffen im TCL auf fujirumors gesetzt? Fände ich echt witzig so als Gag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beide Kameras, Objektive und Konverter haben für mich durchaus auch parallel ihre Daseinsberechtigung.

Daseinsberechtigung..... den Begriff fand ich schon immer besonders...wie soll ichs beschreiben...bescheiden um nicht zu sagen behin....

Die Atom-Bombe hat auch ne Daseinsberechtigung....sonst würde es sie ja nicht geben.

mfg Andre

bearbeitet von Andreaaas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spielzeug beschreibt die Sache perfekt. Behelfsmäßig adaptierte Quasiwecheloptiken, die nur an ein einziges Kameramodell passen und dessen Haupvorteil, die Kompaktheit, ad absurdum führen.

Und teures Spielzeug obendrein...da kann man sich auch grad noch ein Zweitsystem zukaufen...Sony Nex 3 c gibts schon gebraucht für unter 100€

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und teures Spielzeug obendrein...da kann man sich auch grad noch ein Zweitsystem zukaufen...Sony Nex 3 c gibts schon gebraucht für unter 100€

 

Gibt es ein neues 35/2 für 250€ dazu? Ansonsten hätte ich eh nicht viel Verwendung für den So-Nie-Knipscomputer.

 

mfg tc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

98,7% der Leser würden es ernst nehmen.

 

Meinst du, man kann mit der Dummheit der Menschen rechnen?

 

Aber ist schon recht. Lieber nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist aber kein Axiom nur weil Einstein es gesagt hat.

 

mfg tc

 

Alles nur Annahmen.

 

Trotzdem mache ich mir Sorgen und werde den TCL, wenn er denn mal eintrifft mit Giftstoffmaske und Handschuhen auspacken. Gut, dass wir sowas im Haus haben, weil... ach, das geht keinen was an. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist auch völlig latte...echte Fan-Boys hält nichts zurück die zahlen ja auch freiwillig ohne Murren über 70€ für ne

Gegenlichtblende die nicht mal nen Bruchteil wert ist und auch nicht mehr kosteten dürfte...und somit hat Einstein recht..Dummheit ist grenzenlos..dies ist aber nicht  unbedingt ansteckend.

und kauft euch gerne die überteuerten Glasteile...die Hersteller stehn schon in den Startlöchern um den Markt mit gleichwertigen Konvertern zu fluten..für kleines Geld...wenn die Oberschlauen alle bedient sind.

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gelingt mir nicht die Absichten hinter diesem Gestammel zu erkennen. WAS willst du eigentlich??? Klassenkeile?

 

mfg tc

finde dich damit ab...mir gelingt auch nicht alles....

 

Aber im grunde nur mal die Euphorie ein wenig hierrausnehmen...Ernsthaft welcher logisch denkende Mensch zahlt 500€ für 2 Konverter.

 

Die Dinger gibts bei eigentlich allen Herstellern zum Bruchteil des Preises.

 

mfg

bearbeitet von Andreaaas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob es außer denen von Fuji noch andere Tele- und Weitwinkelkonverter auf dem Markt gibt, war eigentlich nicht die Frage. (Ich habe hier auch noch Leergut, das sich in Form schleifen ließe, allerdings fehlt mir gerade ein „Titan Fass“ wie in diesem eBay-Angebot.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×