Jump to content
Upload-Filter / Artikel 13: Es geht um alles Weiterlesen... ×
Elmar

Heute unterwegs. Oder: Was sonst nirgends passt. (jekami)

Empfohlene Beiträge

810637492_DSCF2682(1).jpg.3b3e881dbdb35789b506ab05779c1889.jpg

 

Eisenbahnschienen mit HDR-Kunst Filter von meiner X-T100

Seit Jahren stillgelegt, deswegen wird es auch gerne als Fußgängerweg benutzt.👍

bearbeitet von Hopesmoker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Hopesmoker:

 

 

Eisenbahnschienen mit HDR-Kunst Filter von meiner X-T100

Seit Jahren stillgelegt, deswegen wird es auch gerne als Fußgängerweg benutzt.👍

Da Du ja inzwischen schon länger hier bist und sicherlich Kritik auch schon positiv auffasst, traue ich mich mal:

Die Horizontlinie wirkt schief. Obwohl sie an den Gleisen gesehen wiederum richtig zu sein scheint. Ein Problem.

Leider sieht man dem Bild das HDR sofort an, hier sollte man nicht die Filter ungefiltert nutzen oder die Regler komplett bis zum Anschlag aufreißen, sondern nur ganz moderat. Dann entstehen auch die Halos um die Bäume nicht.

Der Bildinhalt hat keine Höhen und Tiefen, keinen interessanten Punkt, an dem das Auge verweilen möchte, alles ist gleichmäßig flau.

Meine Tips:

Kamera tief nach unten halten. Sehr tief. Dann mit weit offener Blende auf eine der Schwellen fokussieren ( vielleicht findetst Du ja noch etwas interessantes am Wegerand... ein buntes Blatt, ein Zapfen, eine Blüte, das Du dort hinlegst. Fotografiere so, daß im Vordergrund einige der Schwellen unscharf sind.
In der Bearbeitung eher nicht HDR verwenden, sondern den Bildrand nach dunkel vignettieren, sodaß die Zentralperspektive, die Du gewählt hattest, noch unterstützt wird. Mit den Kontrast- und Farbtonreglern ein bißchen einen interessanten Look erzeugen. Aber nicht übertreiben - weniger ist mehr.

Das wäre jetzt nur eine von tausend Möglichkeiten, die zu einem interessanteren Bild führen könnte. Wenn es Dein üblicher Weg ist, kannst Du es ja beliebig oft wiederholen.

Viel Erfolg!

bearbeitet von catweezle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern unterwegs in Dresden...

(Skiweltcup am Elbufer bei frühlingshaften Temperaturen, leider etwas unscharf, bin noch auf der Teststrecke mit der Kamera.)

bearbeitet von sternchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und Heute diesen Bildband in der Bibliothek gefunden.

Ironie?
Wir haben diesen Planeten nicht verdient...

P.S. Übrigens ein Klasse Buch von Sebastian Copeland.

bearbeitet von sternchen
Link zum Buch ergänzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unfassbar: Nach wochenlangem trüben Wetter, fängt plötzlich meine Kaffeetasse an Kontraste zu bilden ...

Schnappschuss gerade eben im Büro. XE1+XF27

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben hier seit längerem den Katastrophenfall. Was die Kinder freut (wegen Schulausfall) und die Rückenmuskulatur fordert, hat auch fotografische Besonderheiten zu bieten. Hier sind z.B. nicht alle Fahrzeuge zu sehen. Eine Herausforderung für den Schneeräumer, wenn er denn endlich mal kommen sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb subobjektiv:

Wir haben hier seit längerem den Katastrophenfall. Was die Kinder freut (wegen Schulausfall) und die Rückenmuskulatur fordert, hat auch fotografische Besonderheiten zu bieten. Hier sind z.B. nicht alle Fahrzeuge zu sehen. Eine Herausforderung für den Schneeräumer, wenn er denn endlich mal kommen sollte.

 

Dann wünsche ich gutes Durchhaltevermögen und schnelle Linderung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier "nur" Klimakatastrophe: Winter sowie Schnee- und Eisglätte gibt's nur auf dem Hinweisschild (in den letzten vier Wochen zweimal nachts leichter Frost).
Die Schneeräumer haben hitzefrei und das fahle, trübgraue Licht ist eher eine fotografische Herausforderung...

20190115-145517-xfo.jpg.66cfb78295d65f7674e86cfef02c2137.jpg

bearbeitet von Elm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×