Jump to content

Belichtungskorrektur +/- auf vorderes oder hinteres Drehrad legen - geht das?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Gemeinde,

 

verzeiht, bin erst seit gestern Besitzer eine X-H1, daher noch nicht ganz so firm mit dem Ding. (Bin super zufrieden mit der Kamera!)

Habe nur ein Problem: ich würde gerne die +/- Belichtungskorrektur entweder auf das vordere (Zeigefinger) oder hintere (Daumen) Drehrad zu legen. Ich habe das Handbuch gelesen, bin aber nicht so recht schlau geworden. Ich bin sicher, das Problem bin ich, nicht die Kamera.

Ich weiß, daß man den +/- Knopf auch als Taster konfigurieren kann, das funktioniert auch, weill ich aber nicht. Das hintere Daumenrad wäre mir am liebsten.
Oder geht meine Idee nur, indem ich den +/- Knopf als Taster konfiguriere, einmal den Knopf drücke und dann bis zum Ende des Lebens :) eingeschaltet lasse (immerhin bleibt die Einstellung bestehen, selbst wenn ich die Kamera aus- und wieder einschalte)?

Gibt es noch eine andere Lösung? Wenn ja, wie?

Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb ingobohn:

Oder geht meine Idee nur, indem ich den +/- Knopf als Taster konfiguriere, einmal den Knopf drücke...

Genau so habe ich das bei mir eingestellt. Knopf einmalig gedrückt und seitdem kann ich die Belichtungskorrektur über das hintere Drehrad (habe ich so gewählt) einstellen.

Ich war einer der ersten hier im Forum, der eine H1 gekauft hatte. Daran kannst Du sehen, dass man das (fast) bis zum Lebensende eingeschaltet lassen kann...  😉

Gruß Ingo

Link to post
Share on other sites

Danke Dir!

Wo ich auch noch nciht so recht klarkomme:

Laut Handbuch kann man bei "AF All" schnell mit dem hinteren Drehrad zwischen AF-Spot-, AF-Area und aF-Wide umschalten, wenn der grüßne Fokuspunkt angezeigt wird (Auswahl des Punktes durch Drücken des Joysticks).

Aber wenn ich das so machen, dann kann ich damit nur die Größe des AF-Feldes verändern. Wie schalte ich zwischen den AF-Modi um?

Link to post
Share on other sites

Bin erst seit gestern Besitzer eine X-H1 und schon jetzt begeistert.

Habe meine +/- Belichtungskorrektur zusätzlich taste vorne Fn 2 neben Objektiv Anschluss eigerichtet finde ich persönlich sehr gut außerdem habe ich IBIS aktivieren on eines der hinteren Auswahltasten eigerichtet Klasse komme sehr gut zurecht.

 

Link to post
Share on other sites

Am 5.2.2021 um 10:03 schrieb EchoKilo:

Du musst im Menü auf AF-Modus "Alle" schalten (o.s.ä.). Dann kannst Du mit dem Rad alle Modi anwählen, einschließlich der Feldgrößen.

Das habe ich, aber das klappt leider nicht, denn wenn ich am hinteren Rad rehe, wird nur das güne AF-Rechteck kleiner oder größer. :(

 

 

EDIT:

Ach herrjeh, das Problem saß - wie schon vermutet - hinter der Kamera. Ich hatte auf "AF all" gestellt und nach den ersten Drehbewegungen am Rad gesehen, daß sich nur die Größe des AF-Punktes verändert und habe sofort aufgehört zu drehen.

Wenn man aber weiterdreht, springt die AF-Anzeige von Einzel-AF (nach Durchdrehen alles AF-Feldgrößen) auf Zone und dann weiter auf Wide. 😇

Edited by ingobohn
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...