Jump to content

Menüeinstellung bei manuellen Objektiven


DJ Melosine

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

bei meiner X-E2 (und mit Sicherheit bei den anderen Fuji X-Kameras ebenfalls :)  ) gibt es den Menüpunkt (Kamera3) "Adaptereinstellungen". Welchen Einfluss haben die dort möglichen Einstellungen, insbesondere die Brennweiten-Einstellung. 

Gefühlt hatte ich den Eindruck, dass mein Samyang 12/2.0 schärfer abbildete, als ich die Brennweite auf 12mm eingestellt hatte, war versehentlich noch auf 50mm gestellt. Oder sehe ich da Geister und die Einstellungen sind für was ganz anderes?   :confused: 

Vielen Dank i. V.

Melosine

MerkenMerken

Link to post
Share on other sites

Besten Dank! - ich hab ja schon vermutet, Geister zu sehen, dann ist dem also tatsächlich so. Meine ersten Gehversuche mit dem 12er erreichen bei Weiten noch nicht die Qualität der (auch hier im Forum) im Netz vorhandenen guten Beispielbilder, passt Ihr zur jeweiligen Blende auch immer noch die Zeit an oder ist die Belichtungsautomatik bei der E machbar? Oder Automatik und Belichtungskorrektur?

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hi .

 

Was es beim Samy noch zu beachten gäbe ist die Tatsache, daß der Anschlag der Fokusschnecke nicht dem des Unendlich Punktes entspricht. Der ist offenbar bei diesem Objektiv etwas davor. Bei den meisten Objektiven (12mm/2,0) ist er auf dem kurzen Schenkel des "L". 

 

Ich persönlich habe fast immer f8,0 und irgendwo um 1 m eingestellt (ich hab das Objektiv jetzt nicht vor mir) . Damit ist es von nahem bis Unendlich scharf.

 

Vielleicht ist die Überdehnung des Unendlichpunktes der Grund für mangelnde Schärfe bei Dir.

 

schorschi

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Danke, in die Richtung hatte ich auch schon vermutet. Ich habe jetzt noch ein paar Feldversuche mit dem 12er gemacht, extra mit Lupe/Peaking exakt fokussiert, das ist also kurz vor dem Unendlich-Punkt. Die Resultate waren bei kurzen Belichtungszeiten und teilweiser Nutzung des ES im Bereich F2/F4/F5.6 bei Aufnahmen aus der Hand machbar, ganz seltsam aber: Kamera aufgelegt (Mauersims) und Bilder völlig verwackelt, auch bei 1/2000 - mag das 12er irgendwie gar nicht. F8 - F11 ist immer noch die schärfste Variante, der Vorteil der Lichtstärke ist dann natürlich nicht ehr wirklich da...

 

Also so richtig glücklich bin ich damit insgesamt nicht, überdenke gerade die Anschaffung des 10-24...   Da man aber oft Fotos, die mit dem Samyang gemacht wurden sieht, die extrem scharf sind, werde ich erst mal versuchen, meine Technik zu verbessern, kostet ja nur Zeit...  vG Melosine

Link to post
Share on other sites

Na ja: 12, 14, 16 und 18mm als FB zusammen ist teurer und schwerer, nur mal so am Rande ... (und 10mm sowie 20mm als FB gibts gar nicht - und  23mm wird noch nachgeliefert, wenn auch mit Einbußen bei der BQ)

Der Vergleich hinkt wenn man kein Zoom will, oder einem 4.0 zu wenig sind, aber sonst führt kein Weg am 10-24 vorbei.

 

Ich persönlich habe das 23er dazu und überlege mir noch das 12/2,0 für Astroaufnahmen zu holen.

(Mein 14er habe ich verkauft nachdem ich die Aufnahmen damit, mit denen vom 10-24er verglich.)

Edited by Tagträumer
Link to post
Share on other sites

Also müsste das 10-24 her, da es von Fuji kein12er gibt und wenn man sich nicht jede FB holen möchte... 

Trotzdem interessant, was zum Beispiel Piotr Meller ( https://www.facebook.com/mellerphotography/ ) mit der E1 und dem Samyang da so rausholt. Das gelingt mir definitiv (noch) nicht, das ist noch deutlich Luft nach oben... 

Link to post
Share on other sites

Hallo

Wen du mit dem 12er von Samyang nicht klar kommst , dann wage dich aber erst mal nicht an andere Manuelle Objektive .

Das 10-24 ist eine andere Welt und keine alternative zum 12er , das erst durch seine Lichtstärke und der reinen Manuellen Bedienung seine Stärken ausspielen kann .

Scharf und gut sind sie beide . Aber ich würde bei einer Städte reise das '( wen ich es hätte ) XF 10-24 meinen 12er Samyang und den XF18 vorziehen .

Wen es aber NAcht wird oder ich bestimmte efekte will im das 12er .

Es gibt auch von Zeis ein 12er mit Autofokus . Aber wie es ist , keine Ahnung .

Gruß

Oli

Link to post
Share on other sites

Das Touit von Zeiss hat auch nur 2.8. Dasselbe wie bei mir beim Fujinon 14/2.8 (das musste gehen). Und ob das Zeiss die Software-updates für den AF bekommt? Glaube nicht.

Wenn, dann das Samyang 12/2.0

(Oder Fujinon 16/1.4 - aber wir reden ja von etwas um die 12mm.)

Die bringen einen klaren Vorteil zum Zoom.

Link to post
Share on other sites

  • 3 months later...

wie bei jedem Foto sollte man die Belichtungszeit der jeweiligen Situation anpassen, still, Action, smoose usw.

Das stimmt absolut. 

 

@DJ Melosine.

Viele Leuten konzentrieren sich nicht auf das Histogram. Das ist aber enorm wichtig um grundsätzlich erstmal ein korrekt belichtetes Foto zu haben. 

Natürlich kann man sich dann noch je nach Motiv,Stimmung etc die Belichtung entsprechend anpassen. 

 

Hast du vielleicht mal ein Beispiel Bild wo du meinst das das es nicht scharf genug ist ?

Du hast auch geschrieben das du mit dem elektronischen Verschluß ausgelöst hast. Hatte das einen besonderen Grund ?

Ich habe auch das Samyang und ich bin sehr zufrieden damit. 

 

Gruß

Link to post
Share on other sites

 "das Histogram. Das ist aber enorm wichtig"

 

Mahlzeit!  Histogramm: habe ich beim manuellen Fokussieren vllt. zu wenig beachtet, da sehe ich generell Verbesserungspotential bei mir...

 

"Hast du vielleicht mal ein Beispiel Bild wo du meinst das das es nicht scharf genug ist ?"

 

Ich hab das Samyang wieder verkauft und nutze jetzt das 10-24, werde mich aber zusätzlich noch mit der Thematik Hyperfokale Distanz beschäftigen müssen.

 

 

 

"Du hast auch geschrieben das du mit dem elektronischen Verschluß ausgelöst hast. Hatte das einen besonderen Grund ?

Ich habe auch das Samyang und ich bin sehr zufrieden damit. "

 

ES = nein, eher ein Feldversuch. Sollte man den generell nicht einsetzen? Ich hätte gedacht, bei Gegenlicht oder fetter Sonne wäre das unter Umständen hilfreich?

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...