Jump to content

Bye Bye Fuji


wirsing

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Guten Tag,

 

ich möchte hier einmal meinen Unmut äußern. Ich finde es sehr schade, dass Fujifilm die Produktion der x30 eingestellt hat und keine vergleichbare Kamera anbietet. Es ist erschreckend das sie im freien Handel nicht mehr angeboten wird und vor allem, zu welchen Preisen sie bei eBay, unter den Hammer kommt. Für mich, der eine Kamera mit festem Objektiv und Sucher sucht, ist hier Endstation. Meine s6500fd kommt in den Schrank und ich beginne die Suche bei den Wettbewerbern. Wo ich Anfang? Keine Ahnung, aber es geht ja nicht anders. Schade.

 

Und kommt mir nicht mit X-T20 und X70. ^^

Edited by FXF Admin
Link to post
Share on other sites

Reisende soll man nicht aufhalten. 

 

Ich kann dich schon verstehen, eine Kompakte mit Zoom und gleichzeitig anständiger Bedienung ohne Fummeln zu finden, ist wirklich schwer.

Die Nikon DL hätten so etwas werden können, ansonsten gibt es (außer der Fuji) ja nicht wirklich was.

 

Über den Grund, wieso die X x0 Serie eingestellt wurde, lässt sich nur rätseln. Mein Tipp wäre, dass es einfach keine Sensoren mehr dafür gibt, nachdem Sony die Toshiba Fabs aufgekauft hat. 

 

Da hilft halt einfach nur, weiter Ausschau halten, ob man nicht irgendwo eine Kamera findet

Link to post
Share on other sites

Ich komme mit X-100F.... :-)

Ist eine geile Kamera für immer-dabei.

 

VG

Christian 

Habe mir die X-100T eingehend angeschaut, eine tolle Kamera, aber eine Festbrennweite (wie X70) schreckt mich noch mehr ab als ein 18-55.

Wobei, ob man sich daran gewöhnt?

Edited by jost
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Deinen Unmut hattest Du doch schon hier im X30-Forum zum Ausdruck gebracht : https://www.fuji-x-forum.de/topic/22766-fujifilm-x30/page-5?do=findComment&comment=689242

 

Gehts jetzt nur um Unmut zum 2., oder möchtest Du Alternativen?

 

Gruß Tommy

Edited by Tommy43
Link to post
Share on other sites

Nachdem, was ich bis jetzt von Dir lesen konnte, wird es ja mit dem verbleibenden Sortiment von Fuji schwierig. Ggf. etwas aus dem 1-Zöller-Bereich der Konkurrenz? Sony RX100 III, die hat schon den Sucher....

https://www.amazon.de/Sony-DSC-RX100-Digitalkamera-Megapixel-Display/dp/B00KLVFV34/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1492101773&sr=1-1&keywords=sony+rx100+iii

Gruß Tommy

Edited by Tommy43
Link to post
Share on other sites

Die Nikon DL hätten so etwas werden können, ansonsten gibt es (außer der Fuji) ja nicht wirklich was.

 

Über den Grund, wieso die X x0 Serie eingestellt wurde, lässt sich nur rätseln.

Ich rätsle mal mit. Wenn schon Nikon die DL Reihe nach viel Entwicklungsarbeit und entsprechendem finanziellem Aufwand als nicht rentabel aufgibt denke ich, ein X30 Nachfolger hätte es auch schwer gegen etablierte 1 Zoll Konkurrenz von Sony, Canon und Panasonic.

Obwohl ich meine Fujis nicht missen möchte meine ich doch, dass andere Hersteller auch vernünftige Kameras bauen können.

Zu meinem Glück suche ich gerade nichts für die Hosentasche mit einem odentlichem Zoombereich.

Link to post
Share on other sites

Habe mir die X-100T eingehend angeschaut, eine tolle Kamera, aber eine Festbrennweite (wie X70) schreckt mich noch mehr ab als ein 18-55.

Wobei, ob man sich daran gewöhnt?

 

 

Hi,

 

der "digitale Zoom" mit 50 und 70 mm funktioniert ganz ausgezeichnet. Ich lasse diese Bilder nur auf 12 MP ausgeben, dann sehen sie sehr scharf aus, das ganze fühlt sich geradezu "echt" an und die Ergebnisse kann man hemmungslos drucken. 

 

Die Kleine ist geil.

 

VG

Christian 

Link to post
Share on other sites

Für mich, der eine Kamera mit festem Objektiv und Sucher sucht, ist hier Endstation. Meine s6500fd kommt in den Schrank und ich beginne die Suche bei den Wettbewerbern.

Ähem … Du siehst Dich bis heute als Fuji-Kunden, weil Du eine mehr als 10 Jahre alte Fuji-Kamera, die S6500fd besitzt. OK, meinetwegen. Du hast Gefallen an der X30 gefunden, die vor zweieinhalb Jahren auf den Markt kam, hast sie aber nicht gekauft – warum auch immer. Nun, da die Kamera nicht mehr produziert wird, bereust Du es, sie nicht gekauft zu haben, und bist deshalb sauer auf Fuji und willst sie damit strafen, die mehr als zehn Jahre alte S6500fd nicht mehr zu nutzen. Habe ich das so weit richtig verstanden?

Link to post
Share on other sites

Guten Tag,

 

ich möchte hier einmal meinen Unmut äußern. Ich finde es sehr schade, dass Fujifilm die Produktion der x30 eingestellt hat und keine vergleichbare Kamera anbietet. Es ist erschreckend das sie im freien Handel nicht mehr angeboten wird und vor allem, zu welchen Preisen sie bei eBay, unter den Hammer kommt. Für mich, der eine Kamera mit festem Objektiv und Sucher sucht, ist hier Endstation. Meine s6500fd kommt in den Schrank und ich beginne die Suche bei den Wettbewerbern. Wo ich Anfang? Keine Ahnung, aber es geht ja nicht anders. Schade.

 

Und kommt mir nicht mit X-T20 und X70. ^^

Oh, das tut mir leid!

Vielleicht kann Dich das noch aufhalten! Zu erwerben beim Dealer meines Vertrauens!

Guckst Du hier: http://www.photohaus.de/de/product/1830/gebraucht.html

 

Grüße

Michel

Link to post
Share on other sites

Ich vermute mal, dass die Konkurrenz der Systemkameras einfach zu groß ist.

 

Ich hatte mal eine Olympus XZ-2. Eigentlich eine Super-Kamera. Hatte bis auf den Sucher und einen großen Sensor alles was man sich wünscht. Aber nach dem Kauf einer Samsung NX3000 hab ich sie nur noch selten benutzt. OK, sie war wesentlich kleiner. Aber die NX3000 war trotzdem klein genug für die Jackentasche und die XZ-2 hatte keine Chance gegen den ASPC-Sensor.

 

Das Volk knipst mit dem Handy, der Amateur fotografiert mit DSLR/DSLM und der Profi ebenfalls. Für Edelkompakte ist der Markt recht klein und die Entwicklungskosten erhöhen die Preise, was den Markt noch mehr verkleinert.

Link to post
Share on other sites

 

Danke für den Hinweis. Allerdings ist das für mich immer irgendwie die Katze im Sack, wenn man sie nicht persönlich abholt. Bei Sätzen wie "Da es sich um einen Privatverkauf handelt, keine Gewährleistung oder Rücknahme." bekomme ich schlechte Laune. Sicher möchte man sich absichern als Verkäufer, aber ebenso kann ich auch einfach ein defektes oder mangelhaftes Gerät verkaufen, getreu dem Motto "der klagt eh nicht....

 

Bin im Moment einfach ein wenig ratlos. Vllt. kauf ich mir auch einfach irgendeine Spiegelreflex die gut in der Hand liegt mit irgendeinem 0815 Objektiv.... oder irgendeinen Superzoom von Canon. Zufrieden werde ich aber nicht sein.

Edited by jost
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...