Jump to content

Fuji X-T3 / Fuji X-T30

Diskussionen rund um die neue Fuji X-T3 und Fuji X-T30

179 topics in this forum

    • 33 replies
    • 1,417 views
    • 6 replies
    • 304 views
    • 155 replies
    • 7,216 views
    • 113 replies
    • 8,992 views
    • 3 replies
    • 142 views
    • 12 replies
    • 945 views
    • 17 replies
    • 1,192 views
    • 3 replies
    • 210 views
    • 7 replies
    • 250 views
    • 6 replies
    • 295 views
    • 3 replies
    • 255 views
    • 0 replies
    • 182 views
  1. Fuji X-T30 1 2 3 4 12

    • 277 replies
    • 24,760 views
    • 6 replies
    • 514 views
    • 2 replies
    • 164 views
    • 76 replies
    • 3,197 views
    • 60 replies
    • 4,959 views
  2. GEO-Daten

    • 0 replies
    • 144 views
    • 994 replies
    • 96,387 views
    • 1 reply
    • 179 views
  3. Bilderthread 1 2 3 4 12

    • 275 replies
    • 29,063 views
    • 7 replies
    • 405 views
    • 3 replies
    • 291 views
    • 13 replies
    • 852 views
    • 9 replies
    • 440 views
  • Posts

    • Superschöne Aufnahme, die ich erst jetzt gesehen habe. da ich keinen Hund habe, bin ich eher selten in diesem Thread. Ein Fehler, wie sich gerade herausstellt.
    • Danke, mich hatte Dein Satz gewundert, weil Du direkt davor schriebst, dass Dich die Lichtwaage weniger interessiert.
    • Danke 🙂 Ich freue mich, daß sie Dir gefallen. Es macht wirklich Spaß mal ausschließlich mit dem 16/1,4 loszuziehen. gerade, weil es diese unsagbar tolle Naheinstellungsgrenze hat macht man anders Fotos als sonst. Ich zumindest werde durch dieses Objektiv geradezu animiert. Dazu kommt die Nachttauglichkeit durch die Blende 1,4.
    • Klar, deswegen gab es neulich von DPR-TV eine kleine Kampagne für die Einführung von Waveforms auch im Fotomodus. Ich persönlich sehe hier die Dringlichkeit für Fuji-User allerdings nicht, weil wir mit dem punktgenauen 11-Zonen-System bereits eine ziemlich optimale Methode zur Verfügung haben. Zumal die Zonenskala nicht von den JPEG-Einstellungen abhängt, also quasi ein Gegenstück zum oft gewünschten RAW-Histogramm darstellt. Ich vermute stark, dass die DPR-TV-Leute das 11-Zonen-System
    • Ich empfinde die X-H1 als eine sehr runde ausgewogene Kamera, die bis auf den AF keine Nachteile hat. Ein AF von der X-T3 oder T30, wäre für mich schon ein Grund noch einmal über eine H2 nachzudenken. Mittlerweile benutze ich ja beide Kameras (plus ab und an die T30) und durch die Kombi ist man auch allem gewachsen, was einem im Alltag so erwartet. Den Augen AF und Filmmodus benutze ich auch nicht und habe ihn auch noch nie vermisst. Natürlich ist auch der Preis ein Kriterium, den die X-H2 dann
×
×
  • Create New...