Jump to content

Viltrox 27mm 1.2,,alternativlos ?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich finde, das Viltrox ist ein ausgesprochen spannendes Objektiv. Noch dazu voll fujitauglich ( Datenübertragung und Autofokus). Nach allem, was man hört, ist auch die optische Leistung hervorragend. Noch dazu könnte man durch den Erwerb des 27ers die Brennweiten 23mm und 35 mm ersetzen. Warum also mit einem Kauf zögern?

Ich hadere noch mit dem Kauf dieses Objektivs: es ist groß, auch wenn hier einige meinen, es sei gar nicht "so groß". Ich mag eigentlich solche Klötze nicht. Immerhin: 600,00 Euronen ist auch eine Investition. Scheint jedoch angemessen.

Dennoch: Als alter Geizhals habe ich mal in meinem Objektivpark gekramt und bin wieder auf ein Objektiv gestoßen, das annähernd ähnliche Werte aufweist, aber deutlich kleiner als das zur Rede stehende Viltrox und preislich supergünstig ist. . Ich meine das 7artisans 35mm 0.95. 

Bitte nicht gleich aufschreien: "sind einfach nicht vergleichbar.." etc. Vielleicht gibt es im Forum ja einen, der diese Chinakracher mal mit dem neuen Viltrox 27mm 1.2 vergleichen kann? Würde mich sehr interessieren. 

Ich hab ein Foto mit dem 7artisans 35mm bei Blende 0.95 an der X-H1 erstellt und bin mir unsicher geworden, ob ich das Viltrox kaufen soll. Vielleicht reicht für Freistellung,Bokeh, Vodergrund-und Hintergrundschärfe auch mein mein bereits vorhandenes 7artisans ? 

Gustav

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Edited by stmst2011
Link to post
Share on other sites

Der einzige Vorteil von Viltrox ist der AF, ansonsten hast du recht, das Ding ist vom Abmessungen her, fürs ganzen Tag schleppen eine Lustkillende 💣

Viltrox 27mm f/1,2
Dimensions ø   
82 x 92 mm
Weight    
560 g


Mitakon 35mm f/0.95 Mark II
Dimensions ø   
63 x 60 mm
Weight    
460 g
 

Link to post
Share on other sites

vor 49 Minuten schrieb stmst2011:

Vielleicht reicht für Freistellung,Bokeh, Vodergrund-und Hintergrundschärfe auch mein mein bereits vorhandenes 7artisans ? 

Natürlich, dafür würde auch bspw das Fuiji 35/1.4 reichen. Wenn ich mal Zeit habe, kann ich ja mal das Bokeh bel Blende 0.95 und 1.4 vergleichen, das kann man wohl verschmerzen...

Link to post
Share on other sites

vor 47 Minuten schrieb stmst2011:

Ich finde, das Viltrox ist ein ausgesprochen spannendes Objektiv. Noch dazu voll fujitauglich ( Datenübertragung und Autofokus). Nach allem, was man hört, ist auch die optische Leistung hervorragend. Noch dazu könnte man durch den Erwerb des 27ers die Brennweiten 23mm und 35 mm ersetzen. Warum also mit einem Kauf zögern?

Ich hadere noch mit dem Kauf dieses Objektivs: es ist groß, auch wenn hier einige meinen, es sei gar nicht "so groß". Ich mag eigentlich solche Klötze nicht. Immerhin: 600,00 Euronen ist auch eine Investition. Scheint jedoch angemessen.

Dennoch: Als alter Geizhals habe ich mal in meinem Objektivpark gekramt und bin wieder auf ein Objektiv gestoßen, das annähernd ähnliche Werte aufweist, aber deutlich kleiner als das zur Rede stehende Viltrox und preislich supergünstig ist. . Ich meine das 7artisans 35mm 0.95. 

Bitte nicht gleich aufschreien: "sind einfach nicht vergleichbar.." etc. Vielleicht gibt es im Forum ja einen, der diese Chinakracher mal mit dem neuen Viltrox 27mm 1.2 vergleichen kann? Würde mich sehr interessieren. 

Ich hab ein Foto mit dem 7artisans 35mm bei Blende 0.95 an der X-H1 erstellt und bin mir unsicher geworden, ob ich das Viltrox kaufen soll. Vielleicht reicht für Freistellung,Bokeh, Vodergrund-und Hintergrundschärfe auch mein mein bereits vorhandenes 7artisans ? 

Gustav

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Sorry Gustav, aber in Deinem Bild ist eigentlich nix scharf. Ich habe kein 7A, aber ein Kamlan 50/1.1 MK2, das vmtl. ähnlich "gut" ist.

Dagegen sind meine Viltroxe von einem anderen Stern, sogar das 56er. Das 27er und das 75er gehören definitiv zu den besten Objektiven, die ich jemals an meiner Kamera hatte. Klar, Schärfe im Bokeh is wurscht, aber das was scharf sein soll ist auch scharf! 

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 19 Minuten schrieb zoom:

Der einzige Vorteil von Viltrox ist der AF, ansonsten hast du recht, das Ding ist vom Abmessungen her, fürs ganzen Tag schleppen eine Lustkillende 💣

Viltrox 27mm f/1,2
Dimensions ø   
82 x 92 mm
Weight    
560 g


Mitakon 35mm f/0.95 Mark II
Dimensions ø   
63 x 60 mm
Weight    
460 g
 

@zoom, so siehst Du auch aus, dass Dich 100 gr zusätzlich zu Boden brächten! 🤣

Ich bin sicher, für das bessere Foto tust Du doch (fast) alles 👹

Link to post
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb tomassini:

Natürlich, dafür würde auch bspw das Fuiji 35/1.4 reichen. Wenn ich mal Zeit habe, kann ich ja mal das Bokeh bel Blende 0.95 und 1.4 vergleichen, das kann man wohl verschmerzen...

Vor dem 35/0,95-er hatte ich das Sigma 30/1,4. Klein, leicht, mit AF und viel günstiger als das Manuelle aus China. Mache ich mit dem neuen bessere Bilder?  Ja! 🙂

Link to post
Share on other sites

vor 53 Minuten schrieb stmst2011:

Das höre ich gern, aber bitte um Beispiele. Kamlan gegen Viltrox.

Gustav

Da braucht es keine Beispiele, entweder Du hast die 600,- € übrig und schaust Dir die Beispielbilder der jeweiligen Objektive in den jeweiligen Threads an oder nicht. Ich verstehe das Gezicke und Gehampel vieler hier im Forum nicht, auch was die Größe und das Gewicht betrifft. Ich hab das Ding auch mit der T5 um den Hals hängen, wenn ich mit dem Rad unterwegs bin, wenn ich die gebotene Qualität haben möchte, er-trage ich das eben. Ist immer noch leichter als ein Fünfjähriger, der nicht mehr laufen will ...

Edited by tomassini
Link to post
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb zoom:

Vor dem 35/0,95-er hatte ich das Sigma 30/1,4. Klein, leicht, mit AF und viel günstiger als das Manuelle aus China. Mache ich mit dem neuen bessere Bilder?  Ja! 🙂

Hehe, natürlich, man ist frisch verliebt und sieht die Welt mit anderen Augen .. 🙂

Link to post
Share on other sites

Ich würde mal behaupten, dass man als Fan von scharfen, kontrastreichen und Farbfehler freien Bildern um das Viltrox 27 mm nicht drum rumkommt. Wenn einem die Punkte weniger wichtig sind und es eher um "Charakter" geht oder man Geld sparen will, kann man auch die anderen China-Linsen benutzen. Das 7artisans 35mm bei Blende 0.95 mag zwar 100g leichter sein und eine bessere Lichtstärke besitzen, aber dafür ist es weit von dem entfernt, was ich als Offenblendentauglich bezeichnen würde (Auf dem Bild oben zum beispiel die deutlichen Farbfehler).
Im Vergleich zu den Fuji Alternativen lockt es mit einem geringeren Preis, einer höheren Lichtstärke und einer besseren Bildqualität. Für meine Einsatzzwecke ist mir da das Gewicht egal, die 200g mehr zum Fuji 33 1,4 kann ich verkraften.

Edited by StefanTi
Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb stmst2011:

Noch dazu könnte man durch den Erwerb des 27ers die Brennweiten 23mm und 35 mm ersetzen. Warum also mit einem Kauf zögern?

Wer 23 und 33/35 hat, der kann das gut machen. Andererseits, wenn man die neuen Fuji 23 und 33 hat, sind die mit ihrem  LM natürlich nochmal fixer und leiser und jedes für sich leichter. Der AF des 27er ist aber durchaus ok. Zum alten 23er und 35 1.4 ist der AF sogar ein kleiner Fortschritt. 
Ich selbst war kurz davor, mir es zu holen beim Event in Burgsteinfurt.  Da ich aber die Kombi 18 und 33 habe, passte es für mich dann doch nicht so richtig. Es ist dann das 75 1.2 gerworden.

Link to post
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Randyderzweite:

Sorry Gustav, aber in Deinem Bild ist eigentlich nix scharf. Ich habe kein 7A, aber ein Kamlan 50/1.1 MK2, das vmtl. ähnlich "gut" ist.

Dagegen sind meine Viltroxe von einem anderen Stern, sogar das 56er. Das 27er und das 75er gehören definitiv zu den besten Objektiven, die ich jemals an meiner Kamera hatte. Klar, Schärfe im Bokeh is wurscht, aber das was scharf sein soll ist auch scharf! 

Na na, jetzt lass aber mal die Kirche im Dorf - ich sehe schon Schärfe in Gustav's Bild, besonders an der Mauskante und dem blauen Tuch. Vielleicht solltest du auch mal so ein ähnliches Bild mit dem Viltrox erstellen, damit wir den galaktischen Unterschied sehen könnten. Das wäre schon spannend und könnte weiter helfen.

Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb zoom:

Der einzige Vorteil von Viltrox ist der AF, ansonsten hast du recht, das Ding ist vom Abmessungen her, fürs ganzen Tag schleppen eine Lustkillende 💣

Viltrox 27mm f/1,2
Dimensions ø   
82 x 92 mm
Weight    
560 g


Mitakon 35mm f/0.95 Mark II
Dimensions ø   
63 x 60 mm
Weight    
460 g
 

Wobei das 7A35F0,95 lediglich ca. 350gr wiegt

Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb stmst2011:

Ich finde, das Viltrox ist ein ausgesprochen spannendes Objektiv. Noch dazu voll fujitauglich ( Datenübertragung und Autofokus). Nach allem, was man hört, ist auch die optische Leistung hervorragend. Noch dazu könnte man durch den Erwerb des 27ers die Brennweiten 23mm und 35 mm ersetzen. Warum also mit einem Kauf zögern?

Ich hadere noch mit dem Kauf dieses Objektivs: es ist groß, auch wenn hier einige meinen, es sei gar nicht "so groß". Ich mag eigentlich solche Klötze nicht. Immerhin: 600,00 Euronen ist auch eine Investition. Scheint jedoch angemessen.

Dennoch: Als alter Geizhals habe ich mal in meinem Objektivpark gekramt und bin wieder auf ein Objektiv gestoßen, das annähernd ähnliche Werte aufweist, aber deutlich kleiner als das zur Rede stehende Viltrox und preislich supergünstig ist. . Ich meine das 7artisans 35mm 0.95. 

Bitte nicht gleich aufschreien: "sind einfach nicht vergleichbar.." etc. Vielleicht gibt es im Forum ja einen, der diese Chinakracher mal mit dem neuen Viltrox 27mm 1.2 vergleichen kann? Würde mich sehr interessieren. 

Ich hab ein Foto mit dem 7artisans 35mm bei Blende 0.95 an der X-H1 erstellt und bin mir unsicher geworden, ob ich das Viltrox kaufen soll. Vielleicht reicht für Freistellung,Bokeh, Vodergrund-und Hintergrundschärfe auch mein mein bereits vorhandenes 7artisans ? 

Gustav

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Für Freistellung + Bokeh wird es schon reichen, es hat ja auch mehr Brennweite und ist zudem lichtstärker.

Link to post
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb HGH:

so ein ähnliches Bild mit dem Viltrox erstellen,

ja, so ein Vergleich wäre hilfreich.

Im übrigen: ich bin mir schon sicher, dass das Viltrox ein außerordentliches Objektiv ist. Und ums Sparen gehts mir im Allgemeinen auch nicht. Ich fände es nur hilfreich, wenn dem sachlichen Beitrag von StefanTi ein paar überzeugende Fotos folgen würden. Wenn es geht, im Vergleich mit den frühen China-Krachern. "Gezicke und Gehampel" liegt mir fern. Das Gegenteil ist der Fall: Es juckt mich/mir in den Fingern, das Viltrox zu ergattern. Aber noch bleibe ich standhaft.

(Danke HGH, dann brauche ich wohl doch nicht schon wieder eine neue Brille🙂).

Gustav

Link to post
Share on other sites

vor 41 Minuten schrieb HGH:

Na na, jetzt lass aber mal die Kirche im Dorf - ich sehe schon Schärfe in Gustav's Bild, besonders an der Mauskante und dem blauen Tuch. Vielleicht solltest du auch mal so ein ähnliches Bild mit dem Viltrox erstellen, damit wir den galaktischen Unterschied sehen könnten. Das wäre schon spannend und könnte weiter helfen.

Ihr könnt alle Eure 7artisans etc behalten:
 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Offen an der Naheinstellgrenze, Fokus auf "SPEAKER"
 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Nochmal zur Größe (gut, nicht ganz fair, da das Angenieux ein Zoom ist)

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Größenvergleich:

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Sehr spannende Diskussion! Auch ich liebäugle mit dem Viltrox 27 - obwohl ich XF23mm, SIGMA 30mm und 2x 35mm habe.

Interessant wären für mich auch andere Eigenschaften (als manuell Fokussierender):

  • Wie weit ist der Fokusweg?
  • Ist der Fokusring schön "cremig" zu drehen?
  • Lässt sich die GeLi-Blende einfach montieren?
  • Bei anderen Viltroxen ist das tlw. ein ziemliches Gefummel, vor allem wenn man sie "verkehrt" für den Transport aufsetzen möchte.
Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Tagträumer:

Irgendwie unfair: Der Bajonettdurchmesser ist rechts größer. (Abgesehen von manuell vs. AF.)

Ich habe genau von den Herstellern angegebene Abmessungen grafisch proportional angewendet und nicht nach Augenmaß.

Ok, es verstecken sich ein Paar Millimeter unter Viltroxes Lens Hood und die habe ich jetzt korrigiert. Trotzdem finde ich es ziemlich groß.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!


Mitakon 35mm f/0.95 Mark II
Dimensions ø   
63 x 60 mm
Weight    
460 g

Viltrox 27mm f/1,2
Dimensions ø   
82 x 92 mm
Weight    
560 g

Edited by zoom
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...